Tonnendach mit Glas-oder Blechausfachungen – Devonshire House-Frener-Reifer
317 unterschiedlich große, rautenförmige Aluminiumelemente mit Glas- und Blechausfassungen – Devonshire House-Frener-Reifer
30 t schwere Stahl-Tragkonstruktion – Devonshire House-Frener-Reifer
Frener-Reifer Stahl-Tragkonstruktion – Devonshire House-Frener-Reifer
bronzefarben eloxierte Glas- und Blechausfassungen – Devonshire House-Frener-Reifer
Glasausfassungen – Devonshire House-Frener-Reifer
Komplexe Glasausfassungen  – Devonshire House-Frener-Reifer
Montage Glas- und Blechausfachungen  – Devonshire House-Frener-Reifer
Einbau Glas- und Blechausfachungen  – Devonshire House-Frener-Reifer
Devonshire House Tonnendach– Devonshire House-Frener-Reifer

DEVONSHIRE HOUSE - 150 BISHOPSGATE

Ort

London, UK

Architekt

PLP Architecture

Fakten

Gesamtbauzeit:
09.2018 - 06.2019

Montagezeitraum:
7 Monate
FRENER & REIFER ist u. a. für die Planung, Fertigung und Montage des verglasten, gewölbten Tonnendachs vom Projekt Devonshire House verantwortlich.
Devonshire House ist ein Hotel mit Restaurant, das derzeit nach dem architektonischen Entwurf von PLP Architecture saniert wird. Das Gebäude befindet sich unmittelbar am Bishopsgate 150 im Zentrum von London.

Leistungsumfang

Tonnendach:
  • 30 t schwere Stahl-Tragkonstruktion mit ca. 317 unterschiedlich großen, rautenförmigen Aluminiumelementen mit Glas- und Blechausfassungen die bronzefarben eloxiert werden

Flachdach:
  • Wurde optisch durch Aluminiumschindeln an das Tonnendach angepasst
  • Mehrere Fensterelemente
  • Vier vollverglasten Eingangsboxen
  • Aufzugsverglasung

Innovationen / Herausforderungen

  • Schwer zugängliches Innerstädtisches Gebäude inmitten einer Millionen-Metropole
  • Komplexe 3D-Planug des Tonnendaches
  • Sehr hohe Anforderungen an Fertigung durch geringste Toleranzaufnahmen
 
« Zurück zur Projektbeschreibung