Investcorp-building-mit-frener-reifer-01 –  freiform-fassade-von-frener-reifer-01
Investcorp-building-mit-frener-reifer-02 –  freiform-fassade-von-frener-reifer-02
Investcorp-building-mit-frener-reifer-03 –  freiform-fassade-von-frener-reifer-03
Investcorp-building-mit-frener-reifer-04 –  freiform-fassade-von-frener-reifer-04
Investcorp-building-mit-frener-reifer-05–  freiform-fassade-von-frener-reifer-05
Investcorp-building-mit-frener-reifer-06 –  freiform-fassade-von-frener-reifer-06
Investcorp-building-mit-frener-reifer-07 –  freiform-fassade-von-frener-reifer-07
Investcorp-building-mit-frener-reifer-08 –  freiform-fassade-von-frener-reifer-08
Investcorp-building-mit-frener-reifer-09 –  freiform-fassade-von-frener-reifer-09
Investcorp-building-mit-frener-reifer-10 –  freiform-fassade-von-frener-reifer-10
Investcorp-building-mit-frener-reifer-11 –  freiform-fassade-von-frener-reifer-11
Investcorp-building-mit-frener-reifer-12 –  freiform-fassade-von-frener-reifer-12
Investcorp-building-mit-frener-reifer-13 –  freiform-fassade-von-frener-reifer-13
Investcorp-building-mit-frener-reifer-14 –  freiform-fassade-von-frener-reifer-14
Investcorp-building-mit-frener-reifer-15 –  freiform-fassade-von-frener-reifer-15
Investcorp-building-mit-frener-reifer-16 –  freiform-fassade-von-frener-reifer-16
Investcorp-building-mit-frener-reifer-17 –  freiform-fassade-von-frener-reifer-17
Investcorp-building-mit-frener-reifer-18 –  freiform-fassade-von-frener-reifer-18

Investcorp Building

Ort

Oxford, Großbritannien

Architekt

Zaha Hadid Architects
London, England

Fakten

Gesamtbauzeit:
2014

Ausführungszeitraum:
Ca. 18 Monate
Die spektakuläre Freiform-Fassade vom Investcorp Building wurde vollständig von FRENER & REIFER geplant, gefertigt und montiert.
Die spektakuläre Freiform-Fassade vom Investcorp Building wurde vollständig von FRENER & REIFER geplant, gefertigt und montiert.

Leistungsumfang

  • 650 m² doppelt gekrümmte Edelstahl-Blechfassade mit elektropolierter Oberfläche.
  • 25 Oberlichter in Tropfenform mit im Glas integriertem Rand-Siebdruck.
  • minimo_FR Pfosten-Riegel Glasfassade in verschiedenen Geometrien und verlaufendem Siebdruck in Punktform als Sonnenschutz.
  • minimo_FR Eingangsportal.
  • Ganzglas-Erdgeschoss-Fassade.
  • Ost-Glasfenster mit einer schwierigen Geometrie auf mehreren Ebenen.

Innovationen / Herausforderungen

  • Ca. 300 frei-geformte, teils doppelt gekrümmte elektropolierte Edelstahlbleche.
  • Parametrisch geplante Gesamtlösung.
  • Beengte Baustellensituation im historisches Gebäudeumfeld.
  • Jahrhundertealter Mammut-Baum, der nicht beschädigt werden durfte.
  • Das Gerüst musste um die komplexe Freiform herum gebaut werden.
  • Entwicklung, Fertigung und Positionierung der Oberlichter.
  • Verpackung und Logistik der hochempfindlichen elektropolierten Edelstahl-Bleche.
 
« Zurück zur Projektbeschreibung